ImpressumKooperationen

Sprache ist wichtigstes Element unserer emotionalen und sozialen Kommunikation – sie ist uns Mittel zum Ausdruck unserer Gefühle und Erfahrungen!

Nur eine ausreichende Sprachkompetenz schafft Zugang zu den sozialen und kulturellen Bereichen der Gesellschaft. Vor allem das 2. Lebensjahr ist entscheidend für die Sprachentwicklung (Fragealter). Sprachkompetenz ist untrennbar mit der Lesekompetenz („inneres Lexikon“) verbunden.

 

Nochmal?
Rate was sich hinter den Kästchen versteckt! mit einem Klick kannst du die Flächen verschwinden lassen!
Los gehts!
Nochmal?
Kannst du die Fragen beantworten?
Los gehts!
0
Nochmal?
Was haben die 4 Bilder gemeinsam?
Los gehts!